Cubase Tutorials mit vielen wissenswerten Tipps und Tricks

0

Hinweis: In Kürze folgen weitere Artikel.

Aufnehmen / Recording

Arranger-Spur
Audio-Slices in Sampler laden (auch für Kontakt-Sampler)
Autotune-Effekt Tutorial
Cubase Shortcuts
Groove Agent – kleines Tutorial / Tipp
Quantisieren

Hardware

Externe Effekte einbinden
Externe Instrumente einbinden

Macros

Bounce In Place
Schneller A-/B-Vergleich von zwei Spuren

MIDI

Layer Sounds per MIDI-Sends

Mixing / Abmischen

Cubase Shortcuts
Control Room einrichten – Setup für JEDES Projekt
De-Essing ohne Plugin
Dithering von Einzelspuren
Fading – Fade-Out und Fade-In (alle Möglichkeiten)
Referenzsong ohne Summenbearbeitung hören

… es folgen weitere Artikel

Steinberg Cubase

Eine häufig genutzte DAW (ausgeschrieben Digital Audio Workstation), auch Sequenzer-Software genannt, ist in Deutschland Cubase von der Hamburger Softwareschmiede Steinberg. Cubase ist eine mächtige Software, mit der Musik gemacht (Producing), aufgenommen (Recording), abgemischt (Mixing) und theoretisch auch gemastert (Mastering) werden kann. Angefangen hat alles mit der ersten Cubase-Version für Atari und Mac im Jahr 1989. Seitdem wurde Cubase ständig weiterentwickelt. Heutzutage ist Cubase eine sehr mächtige und ausgereifte Software mit unvorstellbar vielen Funktionen. Die aktuelle Version ist Cubase 10.

Cubase 10 beim Musikfachhandel Thomann ansehen.*

Cubase Tutorials mit vielen Tipps und Tricks

Mal ehrlich: Kennst du wirklich jede einzelne Funktion bis ins Detail in Cubase, um diese dann auch noch effizient anzuwenden? Nicht gleich so ein trauriges Gesicht machen! Dieser Bereich soll dir anhand vieler Tutorials übersichtlich Tipps und Tricks aufzeigen, die dir das Arbeiten mit der Software erleichtern. Die Tipps und Tricks sind oben in Kategorien eingeteilt. Die Einteilung ist alphabetisch sortiert. Es werden ständig neue verständliche Artikel veröffentlicht, sodass es sich lohnt, öfters vorbeizuschauen. Nimm dir ein Getränk und sauge das Wissen ein. Viel Spaß!

Schreibe einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here